Startseite

Herzlich Willkommen bei der Österreichischen Gesellschaft für Internistische und Allgemeine Intensivmedizin und Notfallmedizin.

Die 52. Gemeinsame Jahrestagung der DGIIN und der ÖGIAIN findet "online" statt.
Hier finden Sie Empfehlungen und Konsensuspapiere sowie Links zu den offiziellen Journalen der Gesellschaft.

Refresherkurs Intensivmedizin 2021- Vortragsband erhältlich

Nähere Informationen

Bestellformular    |   Antwortbogen für den Erwerb der DFP-Punkte


Wissenschaftliche Projektförderung Ausschreibung für das Jahr 2021

Die ÖGIAIN hat es sich zum Ziel gesetzt, Wissenschaft auf dem Gebiet der Intensivmedizin in Österreich zu fördern. Dazu wird eine jährliche Projektförderung der ÖGIAIN ausgeschrieben, die mit mit 20.000,- Euro dotiert ist.

Ausschreibung Downloaden


COVID-19-Pandemie

Derzeit kommt es im Rahmen der aktuellen COVID-19 Pandemie auch in Österreich zu einer dramatischen Zunahme an intensivpflichtigen Patienten, wovon viele mechanische Beatmung  benötigen. Bei der Behandlung dieses Patientenkollektivs sind jedoch besondere Aspekte zu beachten. Kürzlich wurden von den österreichischen intensivmedizinischen Gesellschaften aktuelle Empfehlungen zur intensivmedizinischen Therapie von Patienten mit COVID-19 veröffentlicht. Darüber hinaus gibt es eine Empfehlung der ELSO für den Einsatz von ECMO bei COVID-19 Patienten. Die Links zu diesen Empfehlungen und zu weiterer aktueller Literatur sind im Folgenden angeführt.
Wir werden uns bemühen an dieser Stelle aktuelle Information und existierende SOPs zur Behandlung von COVID-19 Patienten für unsere Mitglieder zur Verfügung zu stellen. 

Univ.Prof.Dr. Michael Joannidis, Präsident
Univ.Prof.Dr. Thomas Staudinger, Vizepräsident
Univ.Prof.Dr. Andreas Valentin, 1. Vizepräsident

 

Von der ÖGIAIN mitgetragene Empfehlungen: 
 
 
 
Links zu diesem Thema:
 

Webseite zur Unterstützung von Patient*innen und Angehörigen

Die Webseite www.intensivstation.jetzt bietet für Patient*innen und Angehörige sowie interessierte Expert*innen laiengerecht formulierte Informationen rund um das Thema Intensivstation und kritische Erkrankung.
Die Nutzung in der Praxis kann durch Übergabe von Visitenkarten, A4-Informationen oder z.B. die Nutzung von fix montierten Tablets im Wartebereich erfolgen. Dabei besteht die Möglichkeit, das eigene Logo der Einrichtung auf den Papierdokumenten für den Wartebereich entsprechend anzubringen. Zusätzlich kann die Webseite mit der eigenen Webseite der Klinik verlinkt werden.
Ein internationales Autor*innen-Team greift dabei laufend Themen aus der Praxis auf und achtet darauf, dass die Themen aktuell bleiben und für den gesamten deutschsprachigen Raum geeignet sind.
Die Nutzung erfolgt kostenlos. Melden Sie sich an unter: office@intensivstation.jetzt.

Wir danken der Österreichischen Gesellschaft für Internistische und Allgemeine Intensivmedizin und Notfallmedizin (ÖGIAIN) sowie der Schweizerischen Gesellschaft für Intensivmedizin (SGI) und der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e. V (DIVI) für die Unterstützung des Projekts.

 

Vortragsband

22. Refresherkurs Logo

22. Refresherkurs Intensivmedizin - 
Dieses Mal ausschließlich in gedruckter Form

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
 
die Covid-19 Pandemie hat es unmöglich gemacht– der 22. Refresherkurs Intensivmedizin konnte im Jahr 2021 nicht wie gewohnt im Jänner in Traunkirchen/Traunsee stattfinden.
 
Wie schon bei der Absage der Präsenzveranstaltung angekündigt, gibt es aber nun einen Refresherkurs für das Jahr 2021 in Form eines Vortragsband. Der Vortragsband des Refresherkurses 2021 enthält 13 Beiträge, wie immer mit dem Ziel wichtige Themen praxisorientiert auf dem aktuellen Stand des Wissens darzustellen. Selbstverständlich wird dabei auch in vielfältiger Weise auf die Covid-19 Pandemie Bezug genommen.  
 
Mit der Beantwortung einiger Fragen am Ende jedes Beitrages wird es auch möglich sein, Fortbildungspunkte für das Diplomfortbildungsprogramm zu erwerben (insgesamt 27 DFP Punkte). Das Bestellformular für den Vortragsband und den Antwortbogen für den Erwerb der DFP-Punkte können Sie mit untenstehenden Links herunterladen.
 
Wir hoffen, diese Vorgangsweise findet Ihr Interesse und freuen uns auf ein Wiedersehen beim 23. Refresherkurs Intensivmedizin 2022 in Traunkirchen/Traunsee!
 
Mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen,
 
Andreas Valentin
 
 

Veranstaltungen

Datum: 11.11.2021 - 12.11.2021

Wo: Van Swieten Saal- MedUni Wien

40. "HERNSTEINER" FORTBILDUNGSTAGUNG FÜR INTENSIVMEDIZIN des INTERDISZIPLINÄREN ZENTRUMS FÜR INTENSIVMEDIZIN

 

LEITTHEMA

Reaktiv oder strategisch – gewonnene, verlorene Tage Leber, Hirn, Lunge und Fälle

 

Programm


Datum: 17.12.2021 - 18.12.2021

Wo: Bad Ischl

SAVE the DATE: Freitag, 17. Dezember bis Samstag, 18. Dezember mit

  • BASIC-KURS für ROOKIES
  • BASISKURS ECMO RESPIRATORY
  • WORKSHOP NIV – NASALER HIGH-FLOW
 
Kongress- und TheaterHaus Bad Ischl
www.advent-salzkammergut.at

Tagungssekretariat:
Campus GmbH, Höfergasse 1A, 1090 Wien
office@kongressmanagement.at
oegiain@intensivmedizin.at
 


Datum: 16.02.2022 - 19.02.2022

SAVE THE DATE - 40. WIENER INTENSIVMEDIZINISCHE TAGE

Der kritisch-kranke Krebspatient
COVID-19-Rückblick

Weitere Informationen unter www.wit-kongress.at

Inklusive

  • „Rookie-Seminar“
  • Simulator- Training
  • Pflege-Seminare

Datum: 22.06.2022 - 25.06.2022

Wo: Congress Salzburg

SAVE THE DATE - 53. Gemeinsame Jahrestagung 

Intensiv- und Notfallmedizin
Kompetenz und Resilienz - in und nach der Pandemie